Pressemeldung vom 15.7.2010

Standortunabhängiges Arbeiten mit der EDV

 

Die ima GmbH bietet „Jedermann-VPN“

 

Ob für die Heimarbeit, den Außendienst oder den Chef, der mal eben den Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten von unterwegs benötigt: Die Nutzung von VPNs – Virtuellen Privaten Netzen – ist für Unternehmen jeder Größe praktisch und bequem. Dr. Martin H. Ludwig, Geschäfts­führer der ima GmbH in Bochum: „Keiner unserer Kunden möchte auf den Komfort seines VPN verzichten.“

 

Leider ist der Aufbau und der Betrieb einer sicheren VPN-Lösung kompliziert und erfordert sehr viel Know-How. Dr. Ludwig: „Wir finden teilweise abenteuer­liche Lösungen vor. Diese ermöglichen zwar die Heimarbeit, stellen aber quasi eine Einladung für Hacker und andere ungebetene Besucher dar.“

 

Um diesem Zustand abzuhelfen, hat die ima GmbH ihr „Jedermann-VPN“ entwickelt und bereitgestellt. Das Jedermann-VPN ermöglicht auch kleinen und mittel­ständischen Unternehmen die Nutzung eines sicheren VPN ohne die Nachteile einer eigenen Lösung. Dr. Ludwig: „Wir betreiben die sichere Infrastruktur für jeden Kunden individuell. So ist der Kunde optimal abgesichert ohne eigenen Aufwand zu haben. Gerade in den Sommer­monaten ist es schon angenehmer am Wochenende per VPN zu Hause zu arbeiten als wegen jeder Kleinigkeit ins Büro zu müssen.“

 

Auch EDV-Dienstleistern, die ihren Kunden ein VPN bieten möchten, steht das Jedermann-VPN zur Verfügung.

 

Die Kosten für das Jedermann-VPN liegen inkl. Software bei 15€ / Monat.
Weitere Information stehen unter www.imagmbh.de/jedermannvpn 


Zeichen Überschrift: 76
Zeichen Haupttext: 1444
Zeichen gesamt: 1520

Kontakt:
Dr. Martin H. Ludwig, Geschäftsführer
Durchwahl: 0234 / 51 69 90  - 11
ima GmbH, Bergmannstrasse 32, 44809 Bochum
Tel.: 0234 / 51 69 90 - 0, Fax: 0234 / 51 69 90 - 99
eMail: presse (at) imagmbh.de